32 Beiträge • Vorige Seite | 1 | 2 | 3 | Nächste Seiteunten

Schmerzen in Achsel

Jakira (30)


Themen: 8
Beiträge: 839
Nachricht
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 11:47:

Zitat (Ronja18):

@TE: wenn die Schmerzen so schlimm sind, würde ich heute ins Krankenhaus fahren und das abchecken lassen und die 10€ sollten die Gesundheit wert sein. Alles Gute.

 

Also mir geht es nicht ums Geld machtkeinen Unterschied ob ich sie morgen oder heute bezahle  nur ich will mich auch nicht wirklich zu Horst machen...ich werd mal drüber nachdenken der Tag ist ja noch lang....

Wenn ich immer das tun würde,was man von mir erwartet,würde auf meinem Grabstein stehen:Mein Leben hat allen gefallen,NUR NICHT MIR!

Jakira (30)


Themen: 8
Beiträge: 839
Nachricht
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 11:51:

Zitat (tHeGroSseR):

 

 

auch ein Abzess, sollte es tatsächlich einer sein, der innen liegt kann ausgedrückt werden. Wie ich schon schrieb, kommt es darauf an, wie tief jener liegt.

Nachtrag: Natürlich liegt der Schmerz innen, wenn die Ursache innen liegt. Eine OP wo der Abzess rausgeschnitten wird ist neben einer Salbe die gängige Therapie.

 

Dann hoffe ich mal das es keiner ist..Schneiden und du hört sich nicht nett an...Aber ich will auch das die schmerzen aufhören...Aber wenn ich so überlege wo ein Abzess is kann auch die Sepsis nicht mehr weit sein ich werde wohl wirklich in erwägung ziehen noch ins Krankenhaus zu fahren

Wenn ich immer das tun würde,was man von mir erwartet,würde auf meinem Grabstein stehen:Mein Leben hat allen gefallen,NUR NICHT MIR!

Ronja18
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 11:52:

Zitat (Jakira):

 

 

Also mir geht es nicht ums Geld machtkeinen Unterschied ob ich sie morgen oder heute bezahle  nur ich will mich auch nicht wirklich zu Horst machen...ich werd mal drüber nachdenken der Tag ist ja noch lang....

ich weiß, dass es dir nicht ums Geld geht, aber wie oft hab ich hier schon gehört "...,aber die 10€", gut dass es bei dir nicht so ist.

du sagst du willst dich nicht zum "Horst machen"? aber du machst dir doch Gedanken, wie ich merke, deshalb ab ins KH, dann biste die Sorgen los und hast hoffentlich noch einen relativ schmerzfreien Sonntag.

 

 

CherryLike27 (31)


Themen: 37
Beiträge: 410
Nachricht
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 12:05:

Es könnte auch eine entzüdete Milchdrüse sein... die laufen nämlich bis unter  die achsel.

und da ja auch nerven überall sind, könnte sich der schmerz bis in die schulter erklären lassen.

Habe das auch öfter.

wenn sich der schmerz bis morgen nicht legt, zum Doc gehen.

 

 

 

 

-------------------- Nachträglich editiert von CherryLike27 am 14.11.2010 12:05

ツ ツ ﻉ i N Z ﻉ L S T U ﻉ C K ツ ツ ツ
♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡

Kai77
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 12:08:

Zitat (Jakira):

Also ich werd ja hier bald verrückt...Ich habe echt schlimme schmerzen in meiner rechten Achselhöhle und es zieht bis ins Schulterblatt...da ist auch nichts dick oder angeschwollen und auch kein Knoten das ist auch nicht von aussen sondern irgendwo innen und mittlerweile zieht der schmerz auch in die Brust rein...
Hatte das vielleicht schonmal jemand?? Bin morgen auch auf jedenfall beim Arzt nur so lässt mir das echt keine Ruhe weil es ein fieser schmerz ist...Ich brauche nur meinen Arm bewegsen und schon könnte ich im dreieck springen...

 

Ich würde nicht bis Morgen warten! Geh sofort zum Arzt der Notdienst hat oder gleich ins Krankenhaus. Wenn es hinterher nichts ist dann kannst immernoch froh sein!

tHeGroSseR
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 12:42:

Zitat (Jakira):

 

 

Dann hoffe ich mal das es keiner ist..Schneiden und du hört sich nicht nett an...Aber ich will auch das die schmerzen aufhören...Aber wenn ich so überlege wo ein Abzess is kann auch die Sepsis nicht mehr weit sein ich werde wohl wirklich in erwägung ziehen noch ins Krankenhaus zu fahren

 

Muss ja nun keiner sein, nur weil ich es sage ... Aber es klingt exakt nach den Symptomen die ich auch hatte.. Fahre lieber wirklich heute noch ins Krankenhaus, da es sich schnell entzünden wird oder evtl. schon hat. 

Als ich meinem Hausarzt das gezeigt habe wurde ich noch am selben Tag operiert.

Jakira (30)


Themen: 8
Beiträge: 839
Nachricht
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 12:45:

Zitat (tHeGroSseR):

 

 

Muss ja nun keiner sein, nur weil ich es sage ... Aber es klingt exakt nach den Symptomen die ich auch hatte.. Fahre lieber wirklich heute noch ins Krankenhaus, da es sich schnell entzünden wird oder evtl. schon hat. 

Als ich meinem Hausarzt das gezeigt habe wurde ich noch am selben Tag operiert.

 

Ich muss mich erstmal mit meiner Schwester kurz schließen..Ich habe ja auch noch Kinder da kann ich nicht einfach mal schnell abhauen...ich werde schauen das ich es noch hinbekomme das heute noch ein Arzt mal drauf schaut...Aber wenn ich ehrlich bin will es eigentlich gar nicht mehr so genau wissen was das sein könnte Naja muss ja aber mal ein Arzt gesehen haben 

Wenn ich immer das tun würde,was man von mir erwartet,würde auf meinem Grabstein stehen:Mein Leben hat allen gefallen,NUR NICHT MIR!

ZauberhafteHexe
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 14:39:

Zitat (tHeGroSseR):

 

 

Ich stelle keine Diagnose, ich berichte aus eigener Erfahrung und äußere lediglich, dass dies es wahrscheinlich sein wird und die TE damit zum Arzt soll. Aber danke, dass dies auch schreibst :)

 

Bei einem Abzess muss sich aber eine Beule tasten lassen! Grad wenn es ums Rasieren geht

SweetEla
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 17:39:

und?! warst heut noch beim arzt?

Jakira (30)


Themen: 8
Beiträge: 839
Nachricht
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 17:53:

Nein ich habe mich entschlossen morgen früh zu gehen...es ist zwar nicht besser geworden aber da ich die schmerzen schon seit 2 Tagen habe,hab ich mir gedacht werd ich es wohl noch die paar Stündchen schaffen bis morgen früh...Natürlich war es vor 2 Tagen noch nicht so schlimm und da ich zu den Frauen zähle die ständig irgendwo nen ziepen und sowas habe hatte ich das Freitag noch noch nicht für voll genommen...Ausserdem hab ich überlegt das ich mir selber Panik machen würde wenn ich jetzt ins Krankehaus gefahren wäre...Aber gleich morgen früh gehe ich hin

Wenn ich immer das tun würde,was man von mir erwartet,würde auf meinem Grabstein stehen:Mein Leben hat allen gefallen,NUR NICHT MIR!

SweetEla
Direkt-Link

Am 14.11.2010 um 18:00:

Zitat (Jakira):

Nein ich habe mich entschlossen morgen früh zu gehen...es ist zwar nicht besser geworden aber da ich die schmerzen schon seit 2 Tagen habe,hab ich mir gedacht werd ich es wohl noch die paar Stündchen schaffen bis morgen früh...Natürlich war es vor 2 Tagen noch nicht so schlimm und da ich zu den Frauen zähle die ständig irgendwo nen ziepen und sowas habe hatte ich das Freitag noch noch nicht für voll genommen...Ausserdem hab ich überlegt das ich mir selber Panik machen würde wenn ich jetzt ins Krankehaus gefahren wäre...Aber gleich morgen früh gehe ich hin


okaaay,

warte nur nicht zu lange...ist ja schon irgendwie seltsam...drück dir die daumen...wird alles wieder gut!

SweetEla
Direkt-Link

Am 15.11.2010 um 09:47:

uuund?!was sagt der arzt?

oder warst noch net da?!

Jakira (30)


Themen: 8
Beiträge: 839
Nachricht
Direkt-Link

Am 15.11.2010 um 12:26:

So komme gerade vom Arzt es ist ein Lymphknoten der Weh tut...ich soll unbedingt zum Frauenarzt da er vermutet das es was mit der Brust zu tun hat...

Wenn ich immer das tun würde,was man von mir erwartet,würde auf meinem Grabstein stehen:Mein Leben hat allen gefallen,NUR NICHT MIR!

AliG
Direkt-Link

Am 17.11.2010 um 20:22:

Zitat (Jakira):

So komme gerade vom Arzt es ist ein Lymphknoten der Weh tut...ich soll unbedingt zum Frauenarzt da er vermutet das es was mit der Brust zu tun hat... 

 

also doch ein Lympfknoten... na dann viel Glück...

mando68
Direkt-Link

Am 17.11.2010 um 20:30:

Zitat (tHeGroSseR):

Das wird ein Abzess sein der durch das Rasieren der Haut entsteht. Durch das Rasieren wird die natürliche Schutzschicht der Haut zerstört und beim Duschen/Baden/Schwitzen gelangen Bakterien in den Körper. Der Wehrt sich nun halt und sondern die Fremdkörper mit Abzessen ab, die mitunter äußerst schmerzhaft werden.

Ab zum Hausarzt und dann mit dem Überweisungsträger zum Chirurgen. Wird entweder ärztlich ausgedrückt oder (wahrscheinlicher) rausgeschnitten, hab das selber schon 2x durch. Möglich könnte auch sein, dass dein Arzt die Stelle erstmal mit Abzesssalbe versucht zu therapieren. Diese bewirkt, dass der Druck nachlässt und der Abzess von allein aufgeht. Bei mir hats nur das eine mal geholfen, ... kommt darauf an wie tief der Abzess sitzt.

 

 

Nachtrag: Ich bin nun einfach mal davon ausgegangen, dass du dir die Achseln regelmäßig rasierst.

 

Autsch,so´n Abzess hatte ich auch mal unter der Achsel,wurde aufgeschnitten und ausgedrückt....Schön ist was Anderes....

32 Beiträge • Vorige Seite | 1 | 2 | 3 | Nächste Seiteoben